Impressum Kontakt  
 
 
   „ Z w i s c h e    G e b i r g  ´u n    R h e i´   e s c h    g u t    s e i ! “

Herzlich willkommen auf der Homepage der

NaturFreunde Ortsgruppe Hochstadt
Aktuelle Nachrichten
27.05.2016 - Freitagstreff

Am Freitag ist das Naturfreundehaus ab 19.30 Uhr wie gewohnt geöffnet.
Herzlich willkommen.

31.05.2016 - Rentnertreff

Der nächste Rentnertreff findet am Dienstag, den 31.5.2016 statt. Dazu ergeht herzliche Einladung.
06.06.2016 - Vereinsleitungssitzung

Die nächste Vereinsleitungssitzung findet am Montag, 6.6.2016 um 19.30 Uhr im NFH – Haus statt.
Dazu ergeht herzliche Einladung.

August 2016 - Kinderferientage in den Sommerferien

Für die Sommerferien 2016 planen die NaturFreunde Hochstadt 4 Aktionstage für Kinder.
Vorgesehene Termine:
1., 3., 8., und 17. August.
Dies jetzt zum Vormerken. Ausführliche Informationen folgen.
Ansprechpartnerin: Hiltrud Heupel, Tel. 982 9888; heupelmann@yahoo.de;

11.- 17.09.2016 - Info Wandern

Die Mehrtageswanderer fahren dieses Jahr in den Harz. Wir sind in der Zeit von So. 11.09.2016 - Sa. 17.09.2016 im Naturfreundehaus "Weinberghütte" in Bad Lauterberg. Berg frei
Ausbildungsprogramm

Vielen ist ja nicht bekannt, dass bei den NaturFreunden in Deutschland, ein vielfältiges Sportprogramm besteht und auch zu den jeweiligen Sportarten ein qualifiziertes Übungsleiterprogramm existiert.
Zum Skifahren sind wir Hochstadter NF qualifiziert, mit einer großen Skiabteilung und 9 Übungsleitern (es können inzwischen auch mehr sein). Auch haben wir einen qualifizierten Nordic-Walking-Trainer und 2
zertifizierte Vereinsmanager.
Bei den NF gibt es noch die Sportarten und die Übungsleiter-
Qualifizierungen zu Bergsteigen, Klettern, Kanu- und Wildwassersport, Mountainbiking usw.
Eines meiner Credos, als langjähriger Vorsitzender der NF-Hochstadt: Ausbildung fördern – in allen Bereichen! „Lernen ist Leben und Leben ist Lernen“!!
Wer Interesse hat an einer Ausbildung möge sich an mich wenden.
(K. Frech)

Neues Häuserverzeichnis

Die Broschüre Naturfreundehäuser ist als Neuauflage erschienen. Darin sind 400 Naturfreundehäuser in Deutschland mit ihren Kotaktadressen und Angeboten aufgelistet.
Naturfreundehäuser haben den Anspruch familienfreundlich und kostengünstig zu sein.
Auf zum Test!
Das Häuserverzeichnis kann freitagabends im NFH geholt werden.
Planung 2017
Wohlfühltage auch 2017

Da sich die Teilnehmer*innen bei den 6. Wohlfühltagen im Bergischen Land im Naturfreundehaus
Käte-Strobel-Haus, rund herum wohl gefühlt haben, gibt es auch die 7. Wohlfühltage im Jahr 2017.

Als Termin wurde vereinbart:
23. – 29. April 2017.


Bitte schon vormerken!
Nachlese, Rückblick auf Veranstaltungen, Reiseberichte, ...
Kleinkunst im NF-Haus - Mai 2016

Während nicht wenige Bürger der Verbandsgemeinde auch an diesem Samstag verbissen damit beschäftigt war, den Vorjahresrekord im Grillen erneut zu toppen, fand sich ein ´bunter Haufe´ Neugieriger im Naturfreunde-Stall ein, um es mit einem Menschen namens Ralph Poh und seiner Gitarre aufzunehmen.

Gewohnt das Gitarrenspiel mit weinseligem Mitgeklatsche und achsolustigem Einheitsgesang in Verbindung zu hören kam da etwas ganz anderes über uns: Auch wenn er die gleiche „Martin“-Gitarre spielt wie ich und ich auch meinte `etwas´ Gitarre spielen zu können, muss ich mich neidisch eines Besseren belehren lassen: Da erscheinen Dimensionen von Fingerfertigkeit, Interpretationen anderer Sanges- und Instrumentalbrüder sowie Eigenkompositionen die eine solche Poesie in den Raum stellen, dass –um es mit den Worten unseres Meisterdirigenten Willi Boll zu qualifizieren- mir von Anfang bis Ende eine Gänsehaut nach der anderen über den Rücken jagte. „Um schöne Sätze zu formen brauche er viel zu lange -manchmal ein Jahr für einen Satz“, weswegen er Instrumentalist geblieben sei.

Schließt man als Zuhörer die Augen, hört man eigentlich mindestens drei Musizierende: eine Bassbegleitung, den Akkord einer Rhythmusgitarre sowie die Melodieführung als Solofigur – da steht aber nur einer! Sein Gefühl für Harmonie(-en) ist zutiefst human ausgeprägt – wie beim Goiserer Hubert Instrument und Gesang- weswegen die wortlose Poesie auch so umstandslos gelingt und aus der Gitarre spricht. Sie (die Harmonie) kann dann aber auch mit heftigen Akkorden und Rhythmusschlägen Gitarrenkorpus und Zuhörer derart traktieren, dass er das Ende der Traumreise unverwechselbar zu spüren bekommt. Kommt als drittes Instrument dann noch seine Frau Marion stimmlich mit ins Spiel, kriegen Liebeslieder beim Zuhörer nochmal einen zusätzlichen Schub ins Glückselige.

Zugegeben, das alles ist vielleicht etwas überzeichnet – aber: es steht unter dem Einfluss dieses grandiosen Perfektionisten, dessen Wirken mit dem Begriff „Kleinkunst“ sowas von untertrieben ist. Und: er war garantiert nicht das letzte mal bei uns im Stall!
Gez.:K-h Sauter-D. /im Vorstand NF.
Bericht der Kräuterwanderung - Mai 2016
Herrlicher Frühlingsausflug

Zu Fuß, Fahrrad oder mit dem PKW ging es zur Kräuterwanderung nach Kleinfischlingen in die Kräuterpharm von Regina + Kurt von Nida.
Über 30 Teilnehmer*innen lauschten den Ausführungen von Kurt, der ein versierter Kenner von heimischer Fauna und Flora ist Zuerst der südeuropäische Teil des Gartens, dann die Kräuterecke und immer wieder die Informationen über Herkunft und Nutzung der Pflanzen.

Nach 2 Std. umfangreicher Information ging es noch in die Ausstellung in dem ehemaligen Raiffeisenlager.
Einige eilten noch schnell durch die Merowinger-Ausstellung. Um 14 Uhr waren wir in der ehemaligen Bäckerei Medhardt angemeldet. Bei Kaffee und sehr schmackhaftem Kuchen
wurde sich für die Heimkehr gestärkt.

Die Wandergruppe machte noch einen Abstecher ins idyllische Gehöft von Manfred Brede.
Auch ein Erlebnis – die Wanderung oder Fahrt durch die saftig blühende und grünende Natur mit einem Aromenstrauß und lebensbejahenden Vogelzwitschern in der Luft.



NaturFreundeHochstadt 2011
Rückblicke lesen hier klicken
NaturFreundeHochstadt 2012
Rückblicke lesen hier klicken
NaturFreundeHochstadt 2013
Rückblicke lesen hier klicken
NaturFreundeHochstadt 2014
Rückblicke lesen hier klicken
NaturFreundeHochstadt 2015
Rückblicke lesen hier klicken




Reservierung des Naturfreundehauses

Unter folgender Telefonnummer und Emailadresse werden Reservierungen
für das NF-Haus entgegengenommen:

Email: reservierung@naturfreunde-hochstadt.de

Telefon: 06347-9759795

Amtsblatt

mit Klick auf die Grafik oder den Link:

weitere Information, Termine und vieles mehr im Amtsblatt unserer Dorfgemeinde, ... Amtsblatt
Link auf das Amtsblatt
regelmäßige Termine
Freitagstreff

Das Naturfreundehaus ist jeden Freitag ab 19:30 Uhr geöffnet. Herzliche Einladung.
Auch in der Sommerzeit (außer an Feiertagen und Kerwefreitag)

Rentnertreff im Naturfreundehaus


Wir treffen uns alle 14 Tage Dienstags, ab 14:30 Uhr im NaturFreundeHaus.
Wir hoffen ihr kommt alle und bringt auch noch ein paar neue Gäste mit. Jeder Mann, jede Frau ab "60"
ist uns im Hause der NaturFreunde herzlich willkommen.
Kuchenspenden nehmen wir gerne entgegen.

(Euer Rentnertreffteam)

Nordic-Walking

Die Nordic Walkinggruppe trifft sich ab sofort (Frühjar-Sommer) über um 15:00 Uhr Am VFB-Sportheim, Sportplatz Birkenhain. Neueinsteiger(innen) sind uns herzlich Willkommen. Herzliche Einladung.
(Heinz Weinmann/K-h Sauter-D.)

Volleyball - Freizeitgruppe

unterm Dach der Naturfreunde. Seit Jahrzehnten treffen sich Anfänger und Fortgeschrittene aus der gesamten Verbandsgemeinde mittwochs um 20.00 Uhr für zwei Stunden im DGH.
Da kann jedermann/-frau hinzu und reinschnuppern.
Wir sind alters- und leistungsmäßig so was von unterschiedlich!
(Marlies Göllinger/ K-h Sauter-D.)

Chor der Naturfreunde

Chorprobe: jeden Donnerstag um 20:00 Uhr im NFH
Junge Familien / Kinder

Veranstaltungsplanung nach Wünschen - Kinderprojekttage in den Ferien

Naturfreunde Ortsgruppe Hochstadt
Hauptstraße 70
76879 Hochstadt
Telefon: +49 6347 982419